Spielbericht F2 (JG 2012/2013)

Teilnehmende Mannschaften:

  • SC Niederkrüchten 1
  • VFL Tönisberg
  • Viktoria Anrath F2

Bereits um 10 Uhr startete der Spieletreff des SC Niederkrüchten. Glücklicherweise verzogen
sich die grauen Wolken rechtzeitig und unsere Mannschaft konnte bei strahlendem Sonnenschein starten. Durch die Absage von TuRa Brüggen waren nun drei Mannschaften anwesend
und wir einigten uns auf Hin- & Rückspiel.

Die gegnerischen Trainer wurden schnell auf die geringe Größe unserer Spieler aufmerksam. Diese erklärt sich in der Zusammensetzung von Jahrgängen 2012 und 2013. Beide Gegner hatten überwiegend 2011er im Team.
Den körperlichen Defiziten zum Trotz spielte unser junges Team schön auf, stand hinten sicher. Leider fehlte im Angriff die Präzision und bestimmt auch ein bisschen die Abgebrühtheit. Dadurch ging der Auftakt gegen den VfL Tönisberg leider mit 2:0 verloren.

Direkt im zweiten Spiel traten wir wieder an und mussten eine weitere Niederlage einstecken. Diesmal endete das Spiel 4:1 für Niederkrüchten. Auch die Rückspiele endeten leider 3:1 bzw. 2:0, so daß wir nach vier aufopferungsvollen Begegnungen leider mit leeren Händen da standen.

Erwähnenswert ist aber definitiv die Leistungssteigerung, da wir gegen Niederkrüchten bereits vor einigen Wochen weitaus höhere Niederlagen einstecken mussten.

Da der Oktober für uns regulär spielfrei ist, findet der nächste Spieletreff erst am 02. November
in St. Hubert statt. In der Zwischenzeit versuchen wir uns durch Spielpraxis in Freundschaftsspielen weiter zu verbessern, um auch gegen „die Größeren“ bestehen zu können.

Die eigenen Tore schossen am vergangenen Samstag Selim Hocalar und Noyan Poyraz.



Menü